Infos - IBRMV Internationale Bodensee- Rad- und Motorfahrer Vereinigung

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Infos

Tourenfahren
Fachwart:  Alois Nadrai
Riedgasse 31
A-6850 Dornbirn
Tel.P:   +43-(0)664-490 59 86

Touren- und Wanderfahren in der IBRMV

Das Radfahren gehört nachweislich zu den gesündesten Bewegungsformen der Menschen und ist darüber hinaus noch eine sehr populäre Freizeitaktivität.
Die vielfältigen Auswirkungen auf den Organismus sind belegt und vielen bekannt. Vor allem kann Radfahren als Lifetimesport von Jung und Alt im Verein, in der Familie und auch Alleine gleichermassen ausgeübt werden.

Sportliches Radfahren steht beim Radtourenfahren oder beim noch gemütlicheren Wanderfahren im Vordergrund und dies alleine oder in Gruppen.
Da keine Zeitmessung erfolgt und in der Regel verschiedene Strecken mit Distanzen von 35 km bis 170 km mit verschiedenen Höhenprofilen zur Verfügung stehen, sind den Teilnehmern individuelle Belastungsmöglichkeiten geboten.

Somit sind den Radtourenfahrerinnen und Fahrer viele Möglichkeiten geboten um den Radsport gemütlich und auch sportlich nach den eigenen Bedürfnissen auszuüben.

Das regelmässige Radfahren verbessert auch die Herz - Kreislauf - Funktion bis ins fortgeschrittene Alter und fördert auch die gute Kameradschaft und Geselligkeit mit vielen gleichgesinnten Radsportskollegen.

Also, nehmt das Fahrrad aus dem Keller und los gehts.   Wir wünschen gute Fahrt !


IBRMV  Touren- und Wanderfahren 2017

Auch die IBRMV veranstaltet einige Radtouren an verschiedene Radsport Veranstaltungen sowie auch andere Anlässe.

Bitte beachten Sie auf der Seite Termine unter dem Radtourenfahren die Angebote und nehmt mit Euren Sportskollegen teil.

Jeweils an der IBRMV DV werden die besten Gruppen oder Vereine geehrt. Es gibt eine Rangliste auf Grund der Anzahl Teilnehmer und der gefahrenen Kilometer.
 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü