Rangliste 2019 - IBRMV Internationale Bodensee- Rad- und Motorfahrer Vereinigung

Direkt zum Seiteninhalt

Rangliste 2019

Rennsport
Fachwart:  Gregor Gut
Hauptstrasse 42
CH-8477 Ober-Stammheim
Tel.: +41-(0)52 740 26 94
Koordinator:  Hubert Draschl
Kirchackerstrasse 6
CH-8608 Bubikon
Tel.:   +41-(0)79 627 78 39
eMail:  h.draschl@ibrmv.com
Rennsport 2019  Ranglisten / Fotos


4 Länder Schüler Cup 2019


Abschlussfeier 2019 am 9.November in Wangen D

In Wangen im Allgäu im sehr schönen Vereinshaus des Trachtenvereins D'Argenthaler
fand wie immer eine gemütliche Abschlussfeier des 4-Länder-Schüler-Cup 2019 statt.
Leider fehlten einige der TeilnehmerInnen an der Siegerehrung in den Kategorien
U11, U13 und U15 und verpassten somit auch die schönen Preise.
Der langjährige Leiter dieser Rennserie, Beppo Schmid, seine Frau und seine übrigen
Helfer organisierten wie immer nicht nur die verschiedenen Rennen, sondern auch die
Abschlussfeier mit viel Herzblut.  Diese Rennen sind ja zugleich auch die Meisterschaft
der IBRMV, die an dieser Abschlussfeier von Hubert Draschl, Gregor Gut und Heinz
Schläpfer vertreten waren.
An dieser Stelle möchten wir von der IBRMV an Beppo und seinem Helferteam einen
grossen Dank aussprechen, er und seine Frau möchten in Zukunft etwas kürzer treten.
Erfreulich ist aber, dass sich für die Zukunft bereits neue Leute zur Verfügung stellten
und diesen Schüler-Cup weiter organisieren.
Allen nochmals herzlichen Dank von der IBRMV
Heinz Schläpfer

Einige Fotos von der Abschlussfeier 2019





IBRMV Rad-Quer / Rad-Cross Meisterschaft 2019
29.Sept. 2019 in Mettmenstetten Schweiz
Bei schönstem Herbstwetter organisierte die IG Radquer Mettmenstetten das diesjährige
Radquer/Radcross auf einer sehr schönen Strecke.  Viele Fahrerinnen und Fahrer aus
der ganzen Schweiz sowie einige wenige Ausländer warenn am Start dieser Rennen.
Die Fahrer aus dem Kanton Zürich bestritten die Kantonale Meisterschaft 2019.

Wir von der IBRMV führten gleichzeitig die diesjährige Meisterschaft durch. Mit dabei
waren Teilnehmer der Verbände Zürich, Schaffhausen, Thurgau und St.Gallen.
Leider fehlten aber auch diesmal die Teilnehmer aus Deutschland, Österreich und
Liechtenstein. Dies sollte unbedingt in Zukunft besser koordiniert und komuniziert werden.

Dem Veranstalter Andreas Fuhrer mit seinen Helfern möchte ich recht herzlich für
die Organisation danken, ebenso Gregor Gut und Hubert Draschl vielen Dank.
Medaillen wurden abgegeben in den Klassen U11, U13, U15, U17 und U19.








Zurück zum Seiteninhalt